Lärmbelästigung

Lärmbelästigung aus angrenzenden Räumen

 In der Vergangenheit war dieses Problem häufig Gegenstand von Kundenanfragen. Unsere Kunden fühlten sich durch Lärmbelästigung in Ihrer Lebensqualität beeinträchtigt und einige klagten in Folge dieser Belästigungen über gesundheitliche Probleme. Die Beweggründe sich wegen Lärmbelästigung an eine Detektei zu wenden sind sehr unterschiedlich. Fast alle Kunden sprachen bei der zuständigen Polizeibehörde vor und versuchten von dort amtliche Hilfe zu bekommen. Die Anzeige oder Beschwerde wurde zwar in der Regel erfasst, aber polizeiliche Maßnahmen zur Nachweisführung der Lärmbelästigung blieben in der Regel aus. In einigen Fällen wurde den Betroffenen der Hinweis gegeben, sich mit dem Problem Lärmbelästigung an eine Detektei zu wenden. Wie kann man diesen Menschen helfen und gerichtsverwertbare Beweise erarbeiten. Für uns steht in solch einem Fall immer die Konsultation mit dem Rechtsanwalt des Mandanten im Vordergrund. In diesem Gespräch wird festgelegt, welche Beweismittel für den Nachweis der Lärmbelästigung notwendig sind. Besteht von Seiten des Kunden noch kein Kontakt zu einem Rechtsanwalt, erfolgt die Erstberatung zu dem Problem der Lärmbelästigung im Büro der Detektei Berlin. Hier werden auf der Grundlage der Schilderungen des Kunden die notwendigen und möglichen technischen Maßnahmen sowie deren Kosten für den Kunden besprochen. Die von der Detektei zur Messung der Lärmbelästigung eingesetzte Technik ist zwar nach einer Einweisung relativ leicht zu bedienen, überfordert aber trotzdem nicht selten unsere Kunden. In solch einem Fall ist es für die Detektei Berlin wichtig, die zu erwartenden Kosten bereits im Vorfeld der Maßnahme mit dem Kunden zu besprechen und vertraglich zu dokumentieren. Damit sind sowohl der Kunde wie auch die Detektei Berlin auf der sicheren Seite und vor bösen Überraschungen geschützt.

Lärmbelästigung - Schallpegelmessgerät

Detektei Berlin – Kontaktaufnahme :

Sie erreichen uns unter  030  – 982 46 33

Darauf aufbauend werden die technischen Anforderungen (Schallpegelmessungen und Audioaufzeichnungen) besprochen und realisiert. Der von uns eingesetzte digitale Schallpegelmesser erfüllt die Sicherheitsbestimmungen nach EN61672 Klasse 2 und bietet die Wahl zwischen automatischer und manueller Bereichswahl. Das Gerät ermöglicht Schallpegelmessungen von 30 bis 130 dB in 4 Bereichen bei einer Auflösung von 0,1 dB. Die interne Hintergrund-Geräuschunterdrückungsschaltung gewährleistet genaue Schallpegelmessungen auch bei starken Hintergrundgeräuschen. Die Messgenauigkeit beträgt +/- 1,4 dB.

Lärmbelästigung - Software

Für Audioaufzeichnungen zum Nachweis der Lärmbelästigung verwenden wir ein hochwertiges digitales Aufzeichnungsgerät. Je nach Komprimierungsrate sind damit Aufzeichnungen von 8 – 55 Stunden möglich. Diese Technik wurde für die benötigte Aufzeichnungsqualität entwickelt und ist nicht im Handel verfügbar. Entsprechende Zeit- und Datumsstempel sind selbstverständlich in der Aufzeichnung vorhanden. Damit kann die Detektei Berlin die Dauer und die Art der Lärmbelästigung beweissicher dokumentieren.

In wenigen Fällen mussten wir unsere Kunden aber auch darauf hin weisen, dass Lärm, ausgehend von spielenden Kindern und die damit verbundene „Lärmbelästigung“ keine strafbare Handlung im Sinne des deutschen Rechts darstellt.

Kontakt:  Tel. 030  – 982 46 33 , Email: info@detektive-berlin.eu